Ärztehaus für Melsungen

Ärztehaus für Melsungen

Eigentlich war alles klar. Sobald Asklepios in den Neubau gegenüber eingezogen war, sollte in dem dann freigewordenen Krankenhaus ein Ärztehaus eingerichtet werden. Der Magistrat hatte ein Planungsbüro beauftragt, die Grundlagen und die Kosten für das Projekt zu ermitteln.
Ärzte aus Melsungen und der Umgebung hatten Interesse bekundet.

Momentan liegt alles wegen der unsäglichen Asklepios-Arie alles auf Eis.

Junge Ärzte haben nach der Facharztausbildung wenig Interesse eine eigene Praxis zu eröffnen. Ein Ärztehaus mit Ärzten aus unterschiedlichen Fachrichtungen ist eine Lösung. Alheim in der Nachbarschaft ist ein gutes Beispiel!

Wir arbeiten daran!