Gerhard Ludolph einstimmig als Fraktionsvorsitzender gewählt

Gerhard Ludolph einstimmig als Fraktionsvorsitzender gewählt

Pressemitteilung

FWG-Fraktion Melsungen
12.04.2016

Während der konstituierenden Sitzung der Melsunger FWG-Fraktion wurde Gerhard Ludolph einstimmig als Vorsitzender gewählt. Als 1. Stellvertreter fungiert Stefan Witzel, als 2. Stellvertreter wurde Klaus Bärthel gewählt.

Der bisherige Fraktionsvorsitzende Martin Gille soll nach dem Willen der Fraktionsmitglieder für den ehrenamtlichen Magistrat kandidieren und daneben das Amt des Fraktionsgeschäftsführers ausüben.
Ludolph kündigte an, die FWG-Fraktion werde vertrauensvoll und konstruktiv zusammen mit den anderen Fraktionen eine verantwortungsvolle Politik für Melsungen betreiben. Die Schwerpunkte der Kommunalpolitik für Melsungen sehen die Freien Wähler in der Entwicklung und Stärkung der Melsunger Innenstadt, die Erhaltung des Fachwerkes und eine grundlegende Sanierung der Stadthalle, so Ludolph. Darüber hinaus möchte die FWG kleinere Bauplätze in Melsungen ausweisen. Weitere Schwerpunkte seien Veränderungswünsche bei der Mittelbewilligung aus dem Programm „Jung kauf Alt“, Maßnahmen zur Stärkung der Umwelt aber auch Themen zum Bereich Stadtentwicklung.

Klaus Bärthel wird im Haupt- und Finanzausschuss mitarbeiten, Stefan Witzel wurde für den Ausschuss Umwelt und Verkehr nominiert und Simone Orlik arbeitet im Sozialausschuss künftig mit. Dr. Berthold Alter wird in der Betriebskommission der Stadtwerke vertreten sein.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.